DOMINIKUS-ZIMMERMANN-GYMNASIUM Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium in Landsberg am Lech

Sommerkonzert 2022

Endlich! Nach drei Jahren coronabedingter Pause konnte am DZG wieder unser traditionelles Sommerkonzert stattfinden. Unsere Aula verwandelte sich in einen Konzertsaal, den die Fachschaft Kunst stimmungsvoll dekoriert hatte. Hier erfahrt ihr mehr darüber, was die verschiedenen Ensembles zu bieten hatten.

Chortag in Regensburg

Als Ersatz für die aus organisatorischen Gründen nicht mögliche Teilnahme an den Musikprobentagen in Agatharied im April 2022 durften die 25 Schülerinnen und Schüler der 7. bis 12. Jahrgangsstufe den 14. Juli 2022 in Regensburg verbringen. Was sie dort erlebt haben, erfahrt ihr hier.

Spiel und Spaß im Inselbad

Zum Schuljahresende konnte endlich wieder das  Wasserfest im Inselbad stattfinden. Ein paar Bilder von dem bunten Treiben gibt es hier.

Hoch hinaus! Bergsportwoche der Klasse 8b

Die gemeinsamen Tage auf der Enzianhütte in den Allgäuer Alpen waren für alle Beteiligten ein großartiges Erlebnis. Nicht nur die Klasse 8b freut sich jetzt schon auf den nächsten schulischen Ausflug!

Was die Schülerinnen und Schüler zusammen mit Herrn Hayler dort erlebt haben, erfahrt ihr hier.

DZG's Got Talent – P-Seminar veranstaltet Talente-Abend

Zum Schuljahresende zeigten Schülerinnen und Schüler von der 6. Klasse bis zur Q 11 ein buntes Kaleidoskop von Musik, Tanz, Sport, Schauspiel, Literatur und Geschicklichkeit vor. Bilder von der rundum gelungenen Veranstaltung findet ihr hier.

Vortrag zum Thema "Seelische Gesundheit von Jugendlichen"

In Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten Dr. Oliver Wiese fand am DZG ein Vortrag zum Thema „Seelische Gesundheit von Jugendlichen“ statt. Anhand theoretischer Erläuterungen und Beispielen aus der Praxis bekamen die Zuhörenden einen lebendigen und wertvollen Einblick in ihr eigenes Innenleben bzw. das Innenleben der ihnen anvertrauten Kinder- und Jugendlichen. Einen kurzen Bericht zum Vortrag findet ihr hier.

7c gewinnt schulinternes Fussballturnier

Am vergangen Freitagnachmittag traten die Mädels und Jungs unserer Unterstufe im schulinternen Fußballturnier gegeneinander an. Bei aller Rivalität und allem Ehrgeiz konnten die Organisatoren, Herr Müller und Herr Schappert, ein wunderbares, faires Miteinander beobachten, auch über die Jahrgangsstufengrenzen hinweg. Man merkte, dass alle die gemeinsame Zeit als Teil der Schulgemeinschaft genossen.
Sieben Teams traten im Modus Jeder gegen Jeden an, und am Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Klasse 7c gewann das Turnier mit zwei Punkten Vorsprung vor der Klasse 5b. Gratulation zu einer geschlossenen Teamleistung und: auf ein Neues im nächsten Schuljahr!

Vorlesewettbewerb 6. Klasse Französisch

Obwohl alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erst seit Beginn des Schuljahres die Sprache unserer französischen Nachbarn lernen, bewiesen sie eindrucksvoll, dass sie schon sehr sicher und lebendig in ihr vorzulesen verstehen. 
Der erste Platz ging nach einem engen Finale an Simon Jenes, den zweiten und dritten Platz belegten Tessa Kaltenegger und Alissa Akra. Alle Kandidaten erhielten eine Urkunde sowie eine kleine Anerkennung. Einen kurzen Bericht zum Vorlesewettbewerb findet ihr hier.

Vorlesewettbewerb 7. Klasse Französisch

Nachdem der Concours de Lecture im vergangenen Jahr coronabedingt entfallen musste, war es umso schöner für alle Beteiligten, dass der Wettbewerb nun dieses Jahr nachgeholt werden konnte.
Der erste Platz ging nach einem engen Finale an Leela Amouh, den zweiten und dritten Platz belegten Konstantin Voegele und Katharina Zimmermann. Hier findet ihr den Bericht über den Vorlesewettbewerb.

DZG goes politics

Der neue gewählte Jugendbeirat der Stadt Landsberg besteht zum einem großen Teil aus aktuellen und gerade verabschiedeten Schülerinnen und Schülern des DZG. Wir sind Stolz auf euer Engagement und wünschen allen Jugendbeiräten viel Erfolg bei der politischen Mitgestaltung. Wer mehr wissen möchte, findet hier die Pressemitteilung der Stadt Landsberg.

Rechnen, Knobeln und Nachdenken

Beim Känguru-Wettbewerb der Mathematik knobelten dieses Jahr 84 Schüler und Schülerinnen freiwillig am Nachmittag. Die meisten nahmen in Präsenz teil, nur wenige online von zuhause aus. Die Preisträger des Wettbewerbs findet ihr hier.

Feierliche Entlassung der Abiturientinnen und Abiturienten

Grund zum Freuen und Feiern war genug: Alle Schülerinnen und Schüler, die zum Abitur zugelassen waren, hatten bestanden. Am Freitag, 24. Juni 2022 entließ das Dominikus-Zimmermann-Gymnasium im feierlichen Rahmen der Abschlussfeier seine 62 Abiturientinnen und Abiturienten. Hier erfahrt ihr mehr über die Feierlichkeiten und die besonderen Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler.

Die Götter verlassen ihren Tempel!

In weißen Gewändern und mit Lorbeerkränzen auf dem Kopf verabschiedeten sich unsere Abiturientinnen und Abiturienten vom DZG. Dabei ließen sie es nicht dabei bewenden, sich auf roten Sofas im Sonnenschein zu räkeln, während ihre Mitschülerinnen und -schüler im Unterricht saßen, sondern bereiteten am vorgerückten Vormittag mit ihren Götterspielen allen einen Riesenspaß. In vier Disziplinen traten Lehrerinnen und Lehrer gegen Schülerinnen und Schüler an und trennten sich am Ende unentschieden. Nun haben unsere 'Götter', getreu ihrem Motto, den Tempel verlassen.
Wir wünschen unseren Absolventinnen und Absolventen alles Gute!

Lebendiges Latein!

Freiwillig eine Latein-Klausur schreiben?! Aber ja!!! Fasziniert von der alten Sprache, die für sie alles andere als tot ist, stellte sich auch in diesem Schuljahr Magdalena Kuhn, Klasse 9ds, wieder den kniffligen, aber interessanten Aufgaben des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen für Latein. Wir, die Schulleitung und die Fachschaft Latein des DZG gratulieren ihr herzlich zu ihrer erfolgreichen Teilnahme.

Bundesjugendspiele der DZG-Unterstufe

Nach einer zweijährigen coronabedingten Pause fanden die Bundesjugendspiele der Leichtathletik für die 5. bis 7. Jahrgangsstufe am Freitag, den 03.06.22 endlich wieder statt. Weitere Informationen und Ergebnisse findet ihr hier.

DZG-Mountainbiker sind oberbayerischer Meister!

Die DZG-Mountainbiker trotzten in diesem Jahr dem Regen, der schwülen Hitze und dem coronabedingten Trainingsrückstand und traten hochmotiviert beim Bezirksfinale in Dießen am Ammersee an. Wie unsere Schule dort abgeschnitten hat, erfahrt ihr hier.

Turniersieg der DZG-Fussballer

Unsere Jungenmannschaft II, betreut von Herrn Pfeiffer und Herrn Müller, hat den Regionalentscheid in Gauting gewonnen hat.
Sie setzte sich souverän gegen die Mannschaften des Welfen-Gymnasiums Schongau (4:0) und der Ferdinand-von-Miller-Realschule Fürstenfeldbruck (2:0) durch.
Herzlichen Glückwunsch und viel Glück und Erfolg beim Bezirksfinale!

Spendenaktion für die Ukraine

Bei der Spendenaktion in der Woche vor den Osterferien verkaufte die SMV in jeder Pause "Peace"-Bänder und sammelte so 4000 € für die Leidtragenden des Ukrainekrieges. Wie genau das Geld verwendet wird, erfahrt ihr hier.

Musikprobentage in Agatharied

Nach zwei Jahren Zwangspause konnten sich die Musikerinnen und Musiker der Big Band, des Orchesters und des Unterstufenchors unter der Leitung von Frau Pfaffendorf und Herrn Kretschmer wieder auf dem Berghof in Agatharied einfinden, um dort vier Tage für das Sommerkonzert im Juli zu proben. Hier geht's zum Artikel.

Besuch der Gedenkstätte Dachau

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen besuchten auch in diesem Jahr die KZ-Gedenkstätte in Dachau und erhielten dabei Einblicke in die Geschichte des Konzentrationslagers. Einen Schülerbericht über die dort gewonnen Eindrücke und die daran anschließende Frage „Was geht uns die Geschichte heute an?“ findet ihr hier.

DZG wird noch MINT-freundlicher!

Um unseren Fünftklässlern im Fach "Natur und Technik" noch mehr Möglichkeiten zum selbstständigen Arbeiten zu bieten, haben wir neue Raumkapazität geschaffen und den Raum 108 in einen naturwissenschaftlichen Übungsraum umgestaltet. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

W-Seminar besucht die LMU

Zur Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten vor Ort besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des W-Seminars Deutsch mit dem Thema "Graphic Novels und Comics als literarische Gattung" die Bayerische Staatsbibliothek und die Ludwig-Maximilians-Universität in München.  

Neuer 3D-Drucker für's DZG!

Der Wahlkurs des DZG „CAD und 3D-Druck“ hat einen neuen 3D-Drucker bekommen. Wir bedanken uns herzlich bei der Stemmer Stifung und der Firma Farnell für die Unterstützung! Hier erfahrt ihr mehr über den Wahlkurs und die Möglichkeiten des 3D-Drucks.

"Kresse auf dem Tafelschwamm"

Schülerinnen und Schüler des Kunstunterrichts haben sich zum 1. April einen kreativen Aprilscherz überlegt, der aus künstelerischen Perspektive auch das Zeug zur Objektkunst hat...

W-Seminar "Politische Musik"

Im Rahmen des W-Seminars „Politische Musik“ beschäftigte sich Annalena Jungmann (Q12) in ihrer Seminararbeit mit dem Thema „Gefährdung des Selbstbildes junger Mädchen durch Schönheitsstandards von Social Media". Zur Untermauerung ihrer Ergebnisse komponierte die Musikerin den Song Sweet Tears. Song und Video sind selbst eingesungen und gedreht. 

Hier geht´s zum Video! 

Theaterfahrt nach München

Am 31. März 2022 besuchten die Mitglieder des Theaterabos des DZG zum vierten Mal in diesem Schuljahr eine Theatervorstellung in München. Der besondere Reiz der Inszentierung des Stücks "Gott" von Ferdinand von Schirach im Münchener Residenztheater lag neben den schauspielerischen Leistungen auch darin, dass das Publikum am Ende der Vorstellung über den auf der Bühne verhandelten Fall des Ethikrats abstimmen durfte.

Deutsch-Französischer Tag am DZG

Unsere Schülerinnen und Schüler feiern den Deutsch-Französischen Tag, der die deutsch-französische Freundschaft im Herzen der Gesellschaft verankern soll. Weitere Informationen gibt es hier.

 

Workshops zum Thema Klimawandel

Seit diesem Schuljahr gibt es am DZG einen neuen Baustein für die Klimabildung: In Workshops lernen Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, welche Auswirkungen der Klimawandel hat. 

Bestens geschult!

27 Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe haben erfolgreich den Erste-Hilfe-Kurs des Bayerischen Roten Kreuz abgelegt. Weitere Informationen zu unseren neuen Sanitäterinnen und Sanitätern findet ihr hier.

Der 'Stadtplan zum Fairlaufen' ist da!

Der Wahlkurs Fairtrade überreicht den 'Stadtplan zum Fairlaufen', der nach 6-monatiger Datenerhebung fertiggestellt wurde, an unsere Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl. Hier geht's zum Flyer und hier findet ihr weitere Informationen zum Thema Fair-Trade am DZG.

„Die Hoffnung und Beständigkeit / Gibt Mut und Kraft zu jeder Zeit!“

Es gehört zu den guten Traditionen am DZG, dass aus den Reihen der Schülerschaft Vorschläge für eine Weihnachtskarte gemacht werden. Dabei ist es nicht leicht, sich unter all den schönen und liebevollen Entwürfen am Ende für einen zu entscheiden. Meine Wahl fiel schließlich auf die Karte mit der Glaskugel.

Friede, Freude, Hoffnung und Zuversicht. Beim Anblick des Bildes wird der eine oder die andere vielleicht leise anfangen zu summen: „Oh Tannenbaum …“. In der letzten Strophe dieses bekannten Weihnachtslieds heißt es: „Die Hoffnung und Beständigkeit / Gibt Mut und Kraft zu jeder Zeit!“ 

Davon, so denke ich, können wir jetzt alle nicht genug bekommen. 

Ich wünsche Ihnen von Herzen frohe und gesegnete Weihnachten, schöne und erholsame Ferien und für das neue Jahr 2022 viele große und kleine Anlässe zur Zuversicht und Freude!

Mechthild Wand, OStDin,
Schulleiterin am Dominikus-Zimmermann-Gymnasium

Vorweihnachtszeit am DZG

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien stimmte ein Bläserquartett des Instrumentalensembles der Oberstufe regelkonform auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Herzlichen Dank an alle Adventsbläser!

Vorlesewettbewerb am DZG

Wir gratulieren Sina Nuhanovic, die den diesjährigen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen gewonnen hat und das DZG beim Kreisentscheid vertreten wird. Hier geht's zum Bericht.

Studienfahrt der Q12 nach Berlin

Im Rahmen der Studienfahrt vom 11. bis zu. 14. November nach Berlin konnten die Schülerinnen und Schüler der Q12 die historische und politische Bedeutung der Stadt vor Ort erleben.

SMV-Fahrt nach Reicherthofen

Nach einem Jahr Zwangspause konnte unsere traditionellen SMV-Fahrt ins Seminarhaus nach Reichertshofen in diesem Jahr wieder regulär stattfinden. Hier geht's zum Bericht.

Sinne erforschen im Schülerlabor

In diesem Schuljahr konnten unsere Schülerinnen und Schüler wieder das Schülerlabor zum Thema „Sinneswahrnehmungen“ in Kempten besuch. Ein kurzen Bericht zur Exkursion findet ihr hier.

Ankündigung: Fair-Trade-Stadtführer

Die Vorbereitung des Wahlkurses Fair Trade für den Fair-Trade-Stadtführer sind soweit abgeschlossen, dass Ende des Jahres endlich die neue Ausgabe erscheinen kann. Wie der Fair-Trade-Stadtführer des DZG zum bewussteren Einkaufen beiträgt, erfahrt ihr hier.

Nachwuchs für unser Sanitätsteam

Wir freuen uns, 15 neue Mitglieder in unserem Schulsanitäter-Team begrüßen zu dürfen. Sie sind ab jetzt am DZG bei Notfällen oder Unfällen im schulischen Bereich im Einsatz. Wer unsere neuen Schulsanitäter sind und wie sie ausgebildet wurden erfahrt ihr hier.

Der Schule auf's Dach gestiegen!

Von vielen Mitgliedern der Schulgemeinschaft unbemerkt wird schon seit Jahren auf dem Dach des Schulzentrums eine Photovoltaik-Anlage betrieben, die die Oberstufenschülerinnen und -schüler nun im Rahmen einer Informationsveranstaltung zur Solarenergie vor Ort in Augenschein nehmen konnten.Hier erfahrt ihr mehr über den Vortrag.

Fair-Trade-Tag am DZG

Am 7.10.2021 fand am DZG wieder der beliebte und sehr informative Fair-Trade-Tag statt, zu dem wir auch Besucher des Ignaz-Kögler-Gymnasiums und des Ammersee-Gymnasiums begrüßen durften. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: "Dreckige Klamotten – von Fast Fashion zu Fairer Mode". Referent Frank Herrmann führte mit einem Motivationsvortrag in das Thema ein, das anschließend in verschiedenen Workshops vertieft werden konnte.

Juniorwahl zur Bundestagswahl 2021

Alles Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen und der Oberstufe (Q 11 und Q 12) konnten in der Woche vor der Bundestagswahl an der Juniorwahl teilnehmen. Diese wird an allen Schulen in Deutschland angeboten. Die Ergebnisse der Wahl finden sie auf der Homepage der Juniorwahl.

Vorstellung unserer neuen Schulleiterin Frau StDin Mechthild Wand        

Das Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat zum 1. August 2021 Mechthild Wand mit der Stelle der Schulleiterin am Dominikus-Zimmermann-Gymnasium betraut. Sie wird damit Oberstudiendirektor Bruno Bayer im Amt folgen, der über 21 Jahre hinweg das ältere der beiden Landsberger Gymnasien geleitet hat. Frau Wand war in den letzten 10 Jahren Mitarbeiterin in der Schulleitung des Ignaz-Kögler-Gymnasiums in Landsberg am Lech.

Eine Vorstellung unserer neuen Schulleiterin Frau StDin Mechthild Wand finden Sie hier.

Verabschiedung von unserem Schulleiter Herrn Bayer              

Wir verabschieden uns von unserem geschätzten Schulleiter Herrn OStD Bruno Bayer (mit Ltd. OStDin Brigitte Grams-Loibl, Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Oberbayern-West), der 21 Jahre lang unsere Schule mit großem Geschick und viel Empathie geleitet hat, und wünschen ihm alles Gute für den kommenden Lebensabschnitt.

Auszug aus dem Jahresbericht 2021 zum Abschied von Herrn Bayer

Teilnahme am Känguru-Wettbewerb     

Von 52 Teilnehmenden durften sich 15 Schülerinnen und Schüler über ihre Preise für die erfolgreiche Teilnahme am Online-Känguru-Wettbewerb 2021 freuen. Wir gratulieren.

Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Ende Juni war es soweit: Magdalena Kuhn (8dS) und Benedikt Zimmermann (10c) konnten ihre Urkunden für die erfolgreiche Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen in Empfang nehmen.
Wir gratulieren.                                                                                

Ein Medienturm fürs DZG                                                                    

Eine Bereicherung für unsere Schule: Der Turm wird ab sofort als digitales Leitsystem und Präsentationsfläche genutzt. Zum Bericht. 

Känguru der Mathematik: 18. März

Am 18. März geht das Känguru der Mathematik am DZG online - und es haben sich schon 56 Schülerinnen und Schüler angemeldet!

Nähe im Distanzunterricht

Vor fast einem Jahr wurden die Schulen in Bayern geschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern. Wie ist es seitdem am DZG? Zum Bericht. 

Erfolge bei Olympiade

Mathe-Cracks beweisen Konzentration und Ausdauer in der MoBy-Regionalrunde und räumen bei Preisverleihung ab. Zum Bericht. 

Vorlesewettbewerb Kreisentscheid

Wir freuen uns, dass die DZG-Schulsiegerin Katharina Zimmermann auch beim Kreisentscheid erfolgreich war und nun am Bezirksentscheid für Oberbayern teilnehmen darf. Zum Bericht.

Bundeswettbewerb Fremdsprachen



Wir freuen uns, dass eine Schülerin und ein Schüler des DZG beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen dabei sind, und drücken die Daumen! Zum Bericht. 

Wettbewerb "Experimente antworten"

Junge Forscherinnen und Forscher der MINT-Wahlkurse wieder erfolgreich bei "Experimente antworten"! Zum Bericht. 

W-Seminar "Energiewende"

Die Schüler des Seminars Energiewende führten am Anfang des Schuljahres 2020/2021 interessante Experimente rund um die Erneuerbaren Energien durch.  Zum Bericht.