Unsere Schule  > Fächer  > P- und W-Seminare  > P Seminar Hochgebirgsexkursion 2019 21

P_Seminar Geographie 'Hochgebirgsexkursion' (2019/21)

Wir – die 13 Schüler des P-Seminars „Hochgebirgsexkursion“ unter der Leitung von Herrn Weber – organisierten selbstständig eine eigene Exkursion zum Vernagtferner, einem in den Ötztaler Alpen in Tirol gelegenen Gletscher.


Geplant war, dass wir für fünf Tage in der Vernagthütte übernachten und von dort aus täglich Touren unternehmen, um die Auswirkungen der Klimaveränderung bzw. des Klimawandels auf den Vernagtferner und sein periglaziales Milieu (Fläche, die durch das Eis geprägt und umgebildet wurde) zu untersuchen. Wieder zurück in Landsberg wäre die Auswertung und Aufarbeitung der gesammelten Ergebnisse auf dem Plan gestanden.
Da es uns – unter uns nicht beeinflussbaren Gegebenheiten (Corona) – leider nicht möglich war die Exkursion durchzuführen, fiel der „praktische“ Teil unseres Seminars aus. Stattdessen befassten wir uns mit bereits gesammelten Daten und Ergebnissen, um wenigstens diesen Teil unseres Projekts umsetzen zu können. Um einen Einblick in unser Projekt geben zu können, stellen wir im nachfolgendem Dokument sowohl die Geschichte des Vernagtgletschers und seine aktuelle Entwicklung unter dem Klimawandel, als auch die Arbeit von bisherigen Schülergruppen des Dominikus-Zimmermann-Gymnasiums, die in vergangenen Jahre bereits vor Ort waren, dar.

Hier können Sie sich den Bericht als pdf-Dokument herunterladen.

Diese Seite wurde zuletzt am 07.12.20 aktualisiert.

Für Großansicht klicken!

Für Großansicht klicken!

Gruppenfoto

Für Großansicht klicken!

Ausrüstung


Impressum | Datenschutz © 2005-2021 Dominikus-Zimmermann-Gymnasium Landsberg am Lech