Unsere Schule  > Aktuelles  > Berichte  > Experimente antworten 2018 19

Junge Forscher wieder erfolgreich bei „Experimente antworten“

In der ersten Runde von „Experimente antworten“ beschäftigten sich die Teilnehmer des Wahlkurses „Bionik“ unter anderem mit der Chromatographie von sogenannten Zauberstiften. Anschließend wurde untersucht, welchen Einfluss Tintenkiller und andere Substanzen darauf haben. Auch mit selbstgemachten Geheimtinten wurde fleißig herumexperimentiert. Als Belohnung durften sich die Forscher über Urkunden freuen.

K. Scherer

Diese Seite wurde zuletzt am 18.03.19 aktualisiert.

Für Großansicht klicken!

obere Reihe: OStRin Karin Scherer, Laura Herici, Sophie Bergmann, Meike Arnold, Jana Rieker, Kim Königsberger untere Reihe: Justus Ziech, Tobias Heckmann, Aaron Chmell, Florian Thül; nicht im Bild: Annika Brodale, Richard Geyer, Oliver Imke, Lisa Kotte, Julia Müller

Für Großansicht klicken!

Chromatographie eines schwarzen Zauberstiftes

Für Großansicht klicken!

Wirkung von Tintenkiller, Citronensäure, Knödelhilfe und Natron auf grüne Zaubertinte


Impressum | Datenschutz © 2005-2020 Dominikus-Zimmermann-Gymnasium Landsberg am Lech