Unsere Schule  > Fachliche und Methodenkompetenz

Fachliche und Methodenkompetenz am NTG und SG

Jahrgangsstufen
Pflichtfächer5678910
Religionslehre oder Ethik222222
Deutsch544443
1. Fremdsprache
Englisch
5+143+1333
2. Fremdsprache
Französisch oder Latein
4+14433
3. Fremdsprache
Italienisch
(*)
444
Mathematik4443+143
Informatik22
Physik2+12+12+1
Chemie32+12+1
Biologie222
Natur und Technik (**)333
Geschichte2222
Geschichte und Sozialkunde1+1
Geographie2222
Wirtschaft und Recht22
Kunst222111
Musik222111
Sport333222
Summe303133333434
Die Basis unserer konkreten täglichen Unterrichtsaktivitäten sind die verbindlichen Lehrpläne des Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasiums (NTG) und des Sprachlichen Gymnasiums (SG). Für die Jahrgangsstufen 5 mit 7 gilt der LehrplanPlus des G9 (Fachlehrpläne), für die Jahrgangsstufen 8 mit 12 gilt weiterhin der Lehrplan für das G8 (Fachlehrpläne). In nebenstehender Tabelle finden Sie für jede Jahrgangsstufe die jeweils aktuelle Stundenverteilung.
Neben den in den Lehrplänen festgeschriebenen fachlichen Inhalten vermittelt der Unterricht insbesondere auch fachlich-inhaltliche Kompetenzen (Fähigkeit, Wissen zu erwerben, anzuwenden und zu verknüpfen) und methodisch-praktische Kompetenzen (Beherrschung von Lernstrategien, Arbeits- und Präsentationstechniken).

NTG und SG

Die Differenzierung zwischen NTG und SG betrifft die Jahrgangsstufen 8 – 10, in den Jahrgangsstufen 5 – 7 unterscheiden sich die Inhalte dieser beiden gymnasialen Zweige nicht. In der Qualifikationsstufe, also den Jahrgangsstufen 11 und 12, besteht für die Schülerinnen und Schüler eine weitere Möglichkeit der individuellen Profilbildung, indem sie einen Teil ihres Kursprogramms entsprechend ihrer besonderen Fähigkeiten und Neigungen wählen können.

Hinweise zur Stundentafel

Am DZG haben die beiden gymnasialen Zweige SG und NTG in der Unter- und Mittelstufe die in der Tabelle dargestellte Ausprägung (die Reihenfolge der Fächer orientiert sich an der Reihung in der Schulordnung für die Gymnasien in Bayern – GSO). Die in den Zeilen der einzelnen Fächer gelisteten schwarzen Zahlen bezeichnen jeweils die Anzahl der wöchentlichen Unterrichtsstunden in den Jahrgangsstufen gemäß GSO.

Die im Sprachlichen Gymnasium und im Naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium unterschiedlichen Unterrichtsstunden sind entsprechend farbig markiert.

Mit oranger Schriftfarbe sind die den einzelnen Fächern fest zugeordneten Intensivierungsstunden aufgeführt. Der Wert ½ bedeutet, dass diese Stunde 14-tägig stattfindet.

(*) Französisch als 3. Fremdsprache wird derzeit mangels Nachfrage nicht angeboten.
(**) Das Fach Natur und Technik beinhaltet
  • in der 5. Jahrgangsstufe die Schwerpunkte Naturwissenschaftliches Arbeiten und Biologie,
  • in der 6. Jahrgangsstufe die Schwerpunkte Biologie (2 Stunden) und Informatik (1 Stunde),
  • in der 7. Jahrgangsstufe die Schwerpunkte Physik (2 Stunden) und Informatik (1 Stunde).

Diese Seite wurde zuletzt am 11.09.19 aktualisiert.


Impressum | Datenschutz © 2005-2021 Dominikus-Zimmermann-Gymnasium Landsberg am Lech